Erfahrung

 

Monnickendam in historischem Rauch
Ein Fischerboot aus Volendam legt an bei der Fischauktion in Monnickendam. Im Gebäude bereiten sich die Fischhändler vor, um auf altholländische Art Hering, Makrelen und Stint zu ersteigern. Der Händler mit dem höchsten Gebot nimmt den grössten Teil des Fangs mit in seine Räucherei am Innenhafen. Er lädt Sie ein, hautnah mit zu erleben, wie die Fische in den Rauch gesetzt werden. Die Fischhändler mit weniger Glück, räuchern ihre Fische draussen in Räuchertonnen.
Möchten Sie ein Stück probieren? Bitte, greifen Sie zu!
Die Monnickendammer Fischtage entführen Sie zurück in alte Zeiten. Die Stadtführer nehmen Sie gerne mit auf einen Rundgang durch das malerische Monnickendam, das früher mehr als 30 Räuchereien herbergte, und erzählen gerne über die Geschichte der Stadt. Die Fähre “Marker Express” bringt Sie zu festen Zeiten nach Marken und wieder zurück. Auch hier warten unsere Stadtführer, um Sie mitzunehmen auf eine Führung über diese wunderschöne, ehemalige Insel.
 
Rund um den Hafen finden Sie nicht nur Räucherer, sondern auch Korbflechter, Klumpenmacher und Netzflicker. Lokale Darsteller und Statisten, am Nachmittag meist schon bei allerbester Laune, sorgen für fröhliche Unterhaltung und gute Stimmung. Auf dem Markt können Sie regionale Produkte probieren Die besten Fischerchöre aus der weiten Umgebung untermalen die Atmosphäre mit ihren Liedern über ehemalige Zeiten. Kurzum eine Reise 100 Jahre zurück in die Zeit, eine einzigartige Erfahrung in Monnickendam!

 

 

Theme by HermesThemes

Copyright © 2017 . All Rights Reserved